committed to historic Baptist & Reformed beliefs

 

Glaubensbekenntnis von 1689

 

KAPITEL 31: ?er den Zustand des Menschen nach dem Tod und ?er die Auferstehung der Toten

1. Die K?per der Menschen werden nach dem Tod wieder zu Staub und verwesen;1 aber ihre Seelen, die weder sterben noch schlafen, da sie eine unsterbliche Seinsweise besitzen, kehren sofort zu Gott zur?k, der sie gegeben hat.2 Die Seelen der Gerechten, die dann in Heiligkeit vollkommen gemacht sind, werden ins Paradies aufgenommen, wo sie bei Christus sind und das Angesicht Gottes in Licht und Herrlichkeit erblicken, w?rend sie auf die v?lige Erl?ung ihrer K?per warten.3 Die Seelen der Gottlosen aber werden in die H?le geworfen, wo sie in Qualen und ??rster Finsternis bleiben, aufbewahrt zum Gericht jenes gro?n Tages.4 Au?r diesen beiden Aufenthaltsorten f? die von ihren K?pern getrennten Seelen kennt die Schrift keinen.

1. 1Mose 2,17; 3,19; Apg 13,36; R? 5,12-21; 1Kor 15,22.
2. 1Mose 2,7; Jak 2,26; Mt 10,28; Pred 12,7.
3. Ps 23,6; 1K? 8,27-49; Jes 63,15; 66,1; Lk 23,43; Apg 1,9-11; 3,21; 2Kor 5,6-81.6.8; 12,2-4; Eph 4,10; Phil 1,21-23; Hebr 1,3; 4,14-15; 6,20; 8,1; 9,24; 12,23; Offb 6,9-11; 14,13; 20,4-6.
4. Lk 16,22-2623-24; Apg 1,25; 1Petr 3,19; 2Petr 2,9; Jud 6-7.

2. Am J?gsten Tag werden die Heiligen, die als Lebende vorgefunden werden, nicht entschlafen, sondern verwandelt werden.5 Und alle Toten werden nicht mit einem anderen, sondern mit ihren eigenen K?pern,6 auch wenn diese ver?derte Eigenschaften besitzen,7 auferweckt werden.8 Dabei werden diese f? immer mit ihren Seelen wiedervereinigt werden.9

5. 1Kor 15,50-5351-52; 2Kor 5,1-4; 1Thess 4,17.
6. Hiob 19,26-27; Joh 5,28-29; 1Kor 15,35-38.42-44.
7. 1Kor 15,42-44.52-54.
8. Hiob 19,26-27; Dan 12,2; Joh 5,28-29; Apg 24,15.
9. Dan 12,2; Mt 25,46; 1Kor 15,42-43.

3. Die K?per der Ungerechten werden durch die Kraft Christi zur Unehre auferweckt werden.10 Die K?per der Gerechten werden durch seinen Geist11 zur Ehre12 auferweckt und seinem verherrlichten Leib gleichgestaltet werden.13

10. Dan 12,2; Joh 5,28-29.
11. R? 8,1.11; 1Kor 15,45; Gal 6,8.
12. 1Kor 15,42-49.
13. Apg 24,15; Joh 5,28-29; R? 8,17.29-30; 1Kor 15,20-23.48-49; Phil 3,21; Kol 1,18; 3,4; 1Joh 3,2; Offb 1,5.

 
 
The Reformed Reader Home Page 


Copyright 1999, The Reformed Reader, All Rights Reserved